Dialyse Kreuzfahrten

Dialyse Kreuzfahrten
Dialyse Kreuzfahrten, dabei erholen sich Patienten besonders gut
(0) Bewertungen: 0

Dialyse Kreuzfahrten unterscheiden sich aus touristischer Sicht nicht von herkömmlichen Kreuzfahrten. Auf einem Dialyse Kreuzfahrtschiff werden Annehmlichkeiten, Service und Unterhaltung wie auf jedem anderen Kreuzfahrtschiff geboten. Mit einem Zusatz: an Bord dieser Schiffe gibt es eine Dialyse-Abteilung, in der Patienten entsprechend versorgt werden.

Dialyse Kreuzfahrten bieten Dialyse Patienten die wunderbare Möglichkeit, ferne Länder zu bereisen. Ständiger Hotelwechsel, unterschiedlicher Service, wechselnde Dialysezentren, das alles wird auf einer Dialysekreuzfahrt umgangen. Nach Landgängen und Ausflügen kehrt man immer wieder auf das Schiff zurück, wo man den gewohnten Service und die medizinische Betreuung erhält.

Während einer Dialyse Kreuzfahrt ist ein speziell ausgebildetes, medizinisches Team, bestehend aus Nephrologen und Krankenschwestern, neben dem üblichen Schiffsarzt mit seinem Stab an Bord. Das deutschsprachige Team nimmt bereits vor Reisebeginn Kontakt mit dem behandelnden Arzt des Dialyse-Patienten zu Hause auf, um alles Wissenswerte zu erfahren.

Um den Dialyse-Patienten während ihrer Kreuzfahrt größtmöglichen Freiraum in der Planung von Ausflügen und Landgängen zu geben, werden die Dialysesitzungen an die Reise angepasst. So werden die Sitzungen nach Möglichkeit während der Fahrt auf See, vor oder nach einem Landausflug durchgeführt.

Die Kosten der Dialysesitzungen während der Kreuzfahrt werden in der Regel von der Krankenkasse übernommen. Dazu ist es notwendig, den Posten vor Reisebeginn abzuklären.

Dialyse-Patienten, die jetzt Lust auf eine Kreuzfahrt in ferne Länder im Pazifik, der Südsee oder auch im Mittelmeer bekommen haben, können sich hier weitere Informationen holen oder gleich eine Schiffsreise buchen:

RSG - ReiseService Glaser
82061 Neuried
Deutschland
Tel: +49 89 759 63 14
Fax: +49 89 759 61 14
Email: info@DerKreuzfahrer.de
Website: www.DerKreuzfahrer.de

Der Reiseservice Glaser arbeitet sowohl mit namhaften Kreuzfahrtgesellschaften wie auch mit routinierten Ärzten und deren Medizinerstäben zusammen. Die zur Auswahl stehenden Kreuzfahrtschiffe sind die MS Europa, MS Deutschland und Delphin Voyager. Das Team von DerKreuzfahrer.de hilft gern bei den Reisevorbereitungen, der Reiseplanung und Erledigung von Formalitäten. Dialysepatienten können mit ihren Familien und Freunden eine herrliche Kreuzfahrt erleben.

Quelle: www.DerKreuzfahrer.de

Foto: www.barrierefrei-netz.de

Datum: 20.12.2010

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

News

Deutsche Bahn verzögert barrierefreien Umbau
Deutsche Bahn verzögert barrierefreien Umbau der S-Bahnstation Hochdahl. Obwohl die S-Bahnstation Hochdahl nicht barrierefrei gestaltet ist, verzögert die Deutsche Bahn den Umbau auf unbestimmte Zeit.
Költgen Systems for Handicapped Mobility
Költgen GmbH behindertengerechter Fahrzeugumbau, Systems for Handicapped Mobility. Die Systems for Handicapped Mobility werden für den behindertengerechten Fahrzeugumbau angewandt.
Diskussion um Praena Test
Diskussion um Praena Test, anstelle der Fruchtwasseruntersuchung kann das Down-Syndrom mit dem vorgeburtlichen Praena Test im Blut der Mutter aufgezeigt werden.